NL / EN / DE

Datenschutz und Datensicherheit

In der heutigen Gesellschaft dreht sich vieles um Information, Technologie und (Big) Data. Sowohl große Unternehmen als auch Einzelpersonen müssen mit Daten umgehen, zum Beispiel mitGeschäftsgeheimnissen oder persönlichen Daten. Auch Behörden und Institutionen müssen große Informationsflüsse verarbeiten. Beispiele hierfür sind IT-Systeme für Schulen, die elektronische Patientenakte und der nationale Verbindungspunkt für den reibungslosen Austausch von Patientendaten.

Die Gesellschaft legt großen Wert darauf sicherzustellen, dass Informations- und Datenströme nur wie vorgesehen genutzt werden. Zu Recht. Deshalb ist es wichtig, dass es Regeln gibt, um den rechtlichen Rahmen für den Schutz solcher Daten zu bestimmen und dass es (technische) Systeme gibt, um die Daten zu schützen. Thuis Partners advocaten unterstützt Parteien, die mit Informations- und Datenströmen arbeiten.

Beratung

Vermitteln oder verarbeiten Sie personenbezogene Daten als Organisation? Wir beraten Sie gerne zu den Bedingungen, unter denen personenbezogene Daten verwendet werden dürfen. Wir helfen Ihnen auch, wenn Sie Informationen oder Daten schützen wollen, um deren unrechtmäßige Nutzung durch Dritte zu verhindern. Wir beraten Arbeitgeber darüber, wie und in welchem Umfang sie personenbezogene Daten von Mitarbeitern verarbeiten dürfen. Wir beraten Organisationen im Gesundheitswesen bei der Aufstellung von (IT)-Verträgen zum Schutz von Daten oder um die Verarbeitung personenbezogener Daten, durch andere Parteien (durch Auftragsverarbeitungsvertrag) zu ermöglichen.

Dieses Rechtsgebiet entwickelt sich schnell. Folglich steigt die Gefahr, dass Sie von der nationalen Aufsichtsbehörde oder von Einzelpersonen gebeten werden, offen zu legen, wie Sie persönliche Daten verarbeiten. Sie müssen dann schnell und angemessen handeln, um die notwendigen Informationen bereitzustellen. Auf diese Weise verhindern Sie, dass Zwangsmaßnahmen (Bußgelder) verhängt werden. Wir helfen Ihnen, richtig und angemessen zu reagieren. Darüber hinaus beraten wir Unternehmen bei der Vorbereitung von Forschungs- und Entwicklungsvereinbarungen und die in diesem Rahmen notwendigen Geheimhaltungsvereinbarungen (NDA), um den Schutz von Geschäftsgeheimnissen zu gewährleisten. Geht es schief und kommt es zu einer Datenverletzung? Dann können wir schnell reagieren und Sie dabei unterstützen, geeignete Maßnahmen gegenüber Behörden und Betroffenen zu ergreifen.

Verfahren

Es kann passieren, dass ein Gerichtsverfahren notwendig ist, wenn die zuständige Datenschutzbehörde Durchsetzungsmaßnahmen ergreift, wenn Daten nicht ordnungsgemäß verwendet werden, oder wenn unerlaubte Veröffentlichungen stattfinden. Wir verfügen über die notwendige Prozesserfahrung bei Streitigkeiten im Bereich Datenschutz, Datenverarbeitung und Daten(Sicherheit). Egal ob dies ein Verfahren beim Zivilgericht, der niederländischen Datenschutzbehörde oder bei einem Schiedsgericht betrifft.

Themen

Der Fachbereich Datenschutz und Datensicherheit umfasst die folgenden Themen:

  • Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO, nl: „AVG“)
  • Niederländische Datenschutzbehörde „Autoriteit Persoonsgegevens“
  • Geschäftsgeheimnisse (NDAs)
  • Blockchain-Technologie für den Rechtsbereich
  • Daten, Datenlecks, Big Data und Datenverkehr
  • Datenschutzmaßnahmen
  • IT-Projekte
  • Geistiges Eigentum
  • Meldepflichten
  • Rechtswidrige (Presse-) Veröffentlichungen
  • Datenschutzrichtlinien, Datenschutzerklärungen und Datenschutzhinweise
  • Kooperationsvereinbarungen in den Bereichen Daten, F&E und Datenschutz
  • Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Auftragsverarbeitungsverträge

Weiterbildung

Da es viele Querverbindungen zu den anderen Rechtsgebieten in unserer Kanzlei gibt, halten wir Sie über die verschiedenen Newsletter auf dem Laufenden über interessante Entwicklungen und aktuelle Nachrichten zum Thema Datenschutz und Datensicherheit.
Wir organisieren regelmäßig Seminare und geben interne Schulungen zu aktuellen Themen in diesem Bereich, einschließlich der Datenschutz-Grundverordnung und aller damit verbundenen Änderungen.

Für alle Ihre Fragen zum Datenschutz und zur Datensicherheit wenden Sie sich bitte an unseren Fachbereich Datenschutz- und Datensicherheit.